Gesichtsverstecker (1)

Guten Abend zusammen.

Wie viele andere bereits auch, habe ich mich nun ebenfalls an die Nähmaschine gesetzt und eine Mund-Nasen-Maske genäht.

Den Prototypen habe ich heute probegetragen. Etwas ungewohnt, aber sitzt ganz gut. Für den Einkauf z.b. perfekt um andere zu schützen.

Falls Interesse besteht, ich versuche in den nächsten Tage noch ein paar weitere herzustellen. Meldet euch gern bei mir falls ihr welche benötigt.

Bis dahin, bleibt gesund

Lieben Gruß, eure Caro

Designnähen, und es geht wieder los …

Hallo zusammen!

Sehr lange war es nun ruhig hier.

Meine Schwangerschaft ist vorbei und unsere kleine Maus mittlerweile 3 Monate alt.

Endlich Zeit so langsam mal wieder die Nähmaschinen warm laufen zu lassen.

Die passende Gelegenheit dazu lieferte Kristin von PiexSu, sie rief vor kurzem zum Designnähen ihrer neuen Kollektion an Schnittmustern für Babys und Kleinkinder auf.

Dem bin ich gern gefolgt und möchte euch hiermit meine Ergebnisse zeigen. 🙂

Ich habe zwei Sets genäht. Beide bestehen aus der Pumphose PiexSu Sut und dem Babyshirt PiexSu Libli

Passend dazu gab es noch die Baby-Wendejacke PiexSu Segir. Genäht aus Jaquard und Jersey, somit perfekt für den kommenden Frühling.

Ich liebe diese Outfits jetzt schon und sie passen unserer Tochter perfekt. 🙂

Vielen lieben Dank Kristin, dass ich dich unterstützen durfte.

Wenn ihr jetzt auch Lust bekommen habt, ihr findet diese und noch viele weitere Babyschnittmuster ab sofort >hier<

Bis bald, liebe Grüße eure Caro

Der Herbst kann kommen …

Ich war die letzten Tage wieder fleißig.

Neue Beanie & Loop Sets sind ab sofort im Shop zu finden.

Kuschelige Babydecke

Passend zum Wetter wird es nun kuschelig.

Da ich hier noch so einige Reste an Wellnessfleece gefunden habe, entstehen daraus nun nach und nach Baby-Decken.

Ideal für den Kinderwagen, als kuschelige Unterlage oder später einfach als Schmusedecke.

Den Anfang macht diese kuschelweiche Sternendecke.

Weitere folgen vorr. im Laufe der nächsten Woche.

Und nun, habt ein schönes Wochenende! Hier ist jetzt erstmal Nähpause, ganz viel kuscheln und Familienheimkino angesagt.

Coole Waschtasche für Kids

Ein weiteres unfertiges Nähprojekt, welches ich nun vollendet habe, ist diese coole Frosch-Waschtasche für Kinder.

Ideal für Zahnbürste, Zahnpaste, Kamm oder Bürste, wenn die Kleinen mal auf Reise gehen oder einfach nur zu Oma und Opa.

Als Außenstoff habe ich Frotteestoff und als Futterstoff beschichtete Baumwolle verwendet.

Auf die Wackelaugen habe ich verzichtet, da ich diese etwas bedenklich finde. Dies ist eine Waschtasche für Kinder, sollte sich dort mal ein Auge lösen und dann in Kinderhände geraten, kann das auch mal schnell in den Mund geraten und verschluckt werden.

Dies ist natürlich nur meine persönliche Meinung, entscheiden muss das jede/r für sich selbst.

Da der von mir hier verwendete Baumwollstoff gepunktet ist, habe ich hier einfach die Schnittteile so aufgelegt, dass die Punkte mittig liegen und somit die Augen darstellen. Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass man die Augen alternativ applizieren oder Kam Snaps dafür verwenden kann.

Das kostenlose Schnittmuster stammt von hier:

Hier geht es jetzt kuschelig weiter, mehr dazu dann heute Abend.

Was man beim aufräumen so findet …

Ich habe beim Aufräumen eine Kiste mit vielen angefangenen Projekten gefunden. Viele Sachen sind bereits zugeschnitten und müssen nur noch vernäht werden.

Teilweise musste ich sogar erstmal die dazugehörigen Schnittmuster bzw. Anleitungen raussuchen, da ich gar nicht mehr wusste, was ich da eigentlich zugeschnitten habe.

Den Anfang machen diese kleinen Krimskrams Täschchen.

Eine davon hat sich gleich mein Sohn gekrallt, er meinte, endlich hat er etwas wo er seine Pokemon Karten verstauen kann.

Sobald ich sie wieder zu Gesicht bekomme, wird sie fotografiert.